Kinder unter drei Jahren

 

Zurzeit besuchen sechs Kinder unter drei Jahren unsere Einrichtung. Insgesamt 20 Kinder sind in dieser U3-Gruppe. Sie werden von drei Mitarbeiterinnen betreut.
Der Gruppenraum ist in verschiedene Funktionsbereiche eingeteilt. Er bietet Platz zum Spielen, Essen, Konstruieren, Bewegen und Kuscheln. Spontane Spiele auf dem Boden sind möglich. Der sich anschließende Nebenraum gibt Möglichkeiten des Rückzugs.

Der Schlafraum, mit seinen 6 Betten unter einem Podest, bietet vormittags einen zusätzlichen Spielbereich. Ein Teppich lädt zum Spielen auf dem Boden ein, das Podest kann als Spielfläche ebenfalls genutzt werden.

Der Wickelbereich befindet sich im Waschraum. Jedes Kind hat Platz für seine persönlichen Hygienematerialien.Es gibt keine festen Wickelzeiten, jedes Kind wird nach Bedarf gewickelt. Während der Wickelzeit kann sich die Mitarbeiterin besonders intensiv dem kleinen Kind widmen.
Unsere Räume sind auf die Sinne der Kinder ausgerichtet. Es gibt genügend Blickfänge in Augenhöhe, Spiegel und leicht erreichbare Bilder. Einfache Baumaterialien wecken Begeisterung und erlauben „erste lange Spiele“.
Bei allen Materialien achten wir darauf, dass die Kleinen nichts verschlucken oder sich verletzen können.
Wie in allen Gruppen, achten wir besonders im U3 Bereich, auf eine individuelle Eingewöhnungsphase.
Sinn und Ziel ist die allmähliche Lösung von der vertrauten Bezugsperson und der Aufbau einer stabilen Beziehung zu der pädagogischen Mitarbeiterin in der Gruppe. Hierbei bestimmt nach Möglichkeit das Kind selbst das Tempo und die Art und Weise.